Die besten alpinen Tourenbindungen von 2020

Salomon S/ Lab Shift MNC 13 ($ 725)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Salomon )

Die Shift begeisterte die Tester im vergangenen Jahr, indem sie sich von einer bergauf fahrenden Tech-Tourenbindung in eine alpine Full-Bore-Bindung verwandelte. Die diesjährige Iteration ist unverändert (mit Ausnahme eines Preissprungs von 75 USD). Es ist immer noch das einzige Modell, das das Vertrauen verbindet, große Linien mit der Art von Gewichtseinsparungen zu stampfen, die Sie häuten und es wieder (und wieder) tun können. 1.9 lbs

Jetzt kaufen

G3 Zed 12 ($499)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung von G3)

G3 hat seinen 2018-Tester-Favoriten Ion auf Diät gesetzt. Die resultierende Zed ist leichter und behält die kategorie-führenden frühling-geladen tech backen für unübertroffene halten. An der Ferse verliert der serienmäßige Zed Gewicht, indem er auf Bremsen verzichtet (fügen Sie sie für 84 US-Dollar hinzu; sie sind klapprig, aber funktional) und ermöglichen eine Anpassung von 30 Millimetern an eine Reihe von Schuhgrößen. 1 lb

Jetzt kaufen

Black Diamond Helio 145 ($500)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Black Diamond)

Die in Italien hergestellte Helio 145 ist die zweitleichteste schnörkellose Bindung aus Aluminiumlegierung von Black Diamond. BD hat alle Funktionen vermieden, die das Gewicht erhöht haben, und es gibt nur einen grundlegenden Klettermodus — die Ascender-Leiste kippt über die Fersenpfosten. Und erwarte keine Bremsen. 5 oz

Jetzt kaufen

Marker Kingpin M-Werks 12 ($729)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung Marker)

Die Zauberer von Marker brachten die Zähigkeit des zuverlässigen Kingpin und das geringe Gewicht des Alpinisten in eine Klammer für die Tourenmassen. Ein schöner Mittelweg (außer für den Preis), der M-Werks ist „solide in Chop, Crud und festem Schnee“, sagte ein Tester. 1.4 lbs

Jetzt kaufen

Fritschi Swiss Tecton 12 ($650)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Fritschi Swiss)

„Tech at its most tech“, witzelte ein erfahrener Tester über den Tecton. Es hat die einzige einstellbare Zehenfreigabe der Branche. Und die Step-in, alpin orientierte Ferse wechselt mit einem einfachen Drücken oder Ziehen Des Stockes von alpin zu AT, sodass Sie von oben nach unten wechseln können, ohne den Ski abzulegen. 1.4 lbs

Jetzt kaufen

Dynafit TLT Speedfit ($450)

Skibindungen
(Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Dynafit)

Dynafit hat die Tech-Kategorie erfunden und setzt weiterhin den Standard für Zuverlässigkeit, Gewicht, Einfachheit und Preis. Die Speedfit ist die kostengünstigste ultraleichte Bindung. Mit vertikaler und seitlicher Freigabe gehört es auch zu den sichersten. 10 oz

Jetzt kaufen

Ab Winter 2020 Buyer’s Guide
Filed To: Ski BindingsAlpine Ski BindingsSkiingSnow Sports

Lead Photo: Inga Hendrickson

Wenn Sie etwas über die Einzelhandelslinks in unseren Geschichten kaufen, verdienen wir möglicherweise eine kleine Provision. Outside akzeptiert kein Geld für redaktionelle Bewertungen. Lesen Sie mehr über unsere Politik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.